Zutat:Langres

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Langres
Langres
(Basismenge fehlt): enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die diese Zutat verwenden

Der Langres ist ein französischer Weichkäse, der aus pasteurisierter Kuhmilch hergestellt wird. Er hat das französische Herkunftssiegel Appellation d'origine contrôlée (AOC) und stammt aus dem Burgund, der Champagne und aus Lothringen. Er hat 50 % Fett i. Tr.

Der Langres ist leicht würzig, also nicht so mild wie der Brie, hat einen sehr cremigen Teig, ist leicht salzig und hat eine Rinde, die hellgelb ist, aber mit vielen weißen Edelschimmelkulturen besetzt ist. Je länger der Käse reift, desto dunkler und würziger wird er.

Ursprünglich stammt der Langres aus der Gegend um das Langres-Plateau und hat daher auch seinen Namen. Heute ist er auch in anderen französischen Landstrichen zugelassen.

Der Langres passt auf jede Käseplatte, schmeckt gut auf Brot aber auch zu Nüssen oder Mandeln. Ein Klassiker ist Langres mit Backpflaumen.

Siehe auch

Andere Ausgaben