Walnuss-Suppe

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Walnuss-Suppe
Walnuss-Suppe
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 5 Minuten + Kochzeit: ca. 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Eine etwas andere, aber sehr lecker schmeckende und schnell gemachte Suppe ist die würzige Walnuss-Suppe. Eine ideale, sättigende, Durst löschende und leichte Mahlzeit für die heißen Tage.

Zutaten

Walnuss-Suppe

Garnitur

weitere Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

Vorbereitung Walnüsse

  • Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.
  • Die Walnusskerne in das kochende Salzwasser geben und für zehn Minuten leicht köcheln lassen.
  • Dann die Walnusskerne abgießen, gut abtropfen lassen und trocken tupfen.
  • Eine Pfanne erhitzen und das Butter einmal aufschäumen lassen.
  • Die gut abgetupften Walnüsse zugeben und unter gelegentlichem Schwenken goldbraun rösten.

Walnuss-Suppe

  • Etwa die Hälfte der Suppe in einem Topf zum Kochen bringen.
  • Die gerösteten Walnüsse zugeben und bei geschlossenem Deckel für etwa zehn Minuten weich dünsten.
  • Lassen sich die Nusskerne mit einem Messer leicht anstechen, die Suppe mit dem Zauberstab pürieren.
  • Dann die Suppe mit der restlichen Brühe und dem Madeira aufgießen.
  • Die Suppe wieder zum Kochen bringen und für weitere fünf Minuten leicht köcheln lassen.

Garnitur

  • In der Zwischenzeit eine Pfanne erhitzen und die Butter darin einmal aufschäumen lassen.
  • Die halben Walnusskerne einlegen und langsam bei geringer Hitze goldbraun rösten.
  • Die eiskalte Schlagsahne aufschlagen, mit Frischhaltefolie abdecken und am Besten im Gefrierfach sehr kalt werden lassen.

Fertigstellung

  • Die fertig gekochte Suppe mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Dann die Suppe von der Herdplatte ziehen, mit der Schlagsahne legieren und falls nötig nochmals mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.
  • Die fertige Walnuss-Suppe in vorgewärmten Suppentellern oder Tassenanrichten.
  • Dann einen Tupfen der eiskalten aufgeschlagenen Schlagsahne darauf setzen und mit je zwei Walnusshälften garnieren.
  • Die angerichtete Walnuss-Suppe sofort noch heiß servieren.

Beilagen

Varianten

Andere Ausgaben