Vegetarisches Steckrübengemüse mit Karotten

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vegetarisches Steckrübengemüse mit Karotten
Vegetarisches Steckrübengemüse mit Karotten
Rezeptmenge für: 4–5 Personen
Zeitbedarf: Kochzeit: 1 Stunde + Vorbereitung: 30 Minuten + Fertigstellung: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das vegetarische Steckrübengemüse mit Karotten ist ein schmackhafter Eintopf aus dem Norden Deutschlands, ein Eintopf für Liebhaber der Steckrübe.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Den Thymian ernten, abwaschen, abtrocknen und die Blätter vom Stiel befreien.
  • Einen Topf mit kalter und der gewählten Flüssigkeit zum Kochen bringen.
  • Die Kartoffeln (als Salzkartoffel) waschen, unschöne Stellen entfernen und schälen.
  • Die Karotten abwaschen, beide Enden abschneiden, unschöne Stellen entfernen und mit dem Gemüseschälen schälen.
  • Die Steckrübe abwaschen, unschöne Stellen entfernen, schälen und in grobe Stücke schneiden.
  • Alles Gemüse, Thymian zugeben und würzen.
  • 60 Minuten köcheln lassen.
  • Vom Feuer nehmen, durch ein Küchensieb gießen und die Kochflüssigkeit in einer Schüssel aufbewahren.
  • Mit mit einem Gemüsestampfer den Eintopf grob oder fein stampfen.
  • Nun noch soviel Kochflüssigkeit zugeben, bis zur gewünschten Sämigkeit.
  • Die Petersilie waschen, alles Unschöne aussortieren, die Stiele entfernen, durch Ausschlagen trocknen und fein wiegen.
  • Die Petersilie und das Fett unterrühren.
  • Den Eintopf mit Muskatnuss abschmecken.

Beilagen

Varianten

Andere Ausgaben