Tomatensuppe mit Orangen

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tomatensuppe mit Orangen
Tomatensuppe mit Orangen
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Diese Tomatensuppe mit Orangen ist eine Variation, die vor allem im Sommer durch ihre Frische und leichte Säure besticht. Sie ist schnell gemacht und ein idealer Appetitanreger.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • In einem Top mit dickem Boden das Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln mit dem klein gewürfeltem Knoblauch langsam glasig dünsten.
  • Dann die Tomaten, den Orangensaft und den Weißwein hinzugeben.
  • Die Tomaten leicht am Rand des Topfes zerdrücken und alles erwärmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die fast fertige Suppe mit dem Pürierstab pürieren und einmal aufkochen lassen.
  • Je nach Geschmack lässt sich noch mehr Weißwein oder Orangensaft hinzufügen.
  • Kurz vor dem Servieren den abgezupften Basilikum unterrühren.

Beilagen

Varianten

  • Um einen runden Geschmack zu erhalten, sollte man möglichst saftige Orangen verwenden. Bekommt man diese nicht, läßt sich das Gericht auch sehr gut mit Orangensaft zubereiten.
  • Eine etwas gehaltvollere Variante ergibt sich durch einen Klecks halbsteif geschlagene Schlagsahne oder Crème fraîche
  • Weitere leckere Tomatensuppen.
Andere Ausgaben