Schnitzelsemmel

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schnitzelsemmel
Schnitzelsemmel
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: nein
Schwierigkeitsgrad: leicht

In Österreich als auch Deutschland gibt es diese kleine Mahlzeit als Fastfood bei vielen großen und kleinen Imbusstuben zu erstehen. Die Schnitzelsemmel, belegt mit Sauce, reichlich Gemüse und einem darauf platziertem Wienerschnitzel ein köstlicher, schneller aber leider gehaltvoller Snack.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

Vorbereitung

  • Die Tomate, die Paprika sowie Gurke waschen und in feine Scheiben schneiden.
  • Vom Eisbergsalat schöne große Blätter abtrennen, waschen und gut trocken schleudern.
  • Die Zitrone waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden.
  • Das Backrohr bei Ober-/Unterhitze Ober- und Unterhitze auf 180 °C vorheizen.

Schnitzelsemmel

  • Die Semmeln im vorgeheizten Backrohr bei Ober-/Unterhitze {{OberUnterhitze)) mit 180 °C knusprig aufbacken.
  • Danach halbieren und auf beide Seiten etwa einen TL Mayonnaise streichen.
  • Die Unterseite zuerst mit Tomaten, dann Paprikaringe, Gurkenscheiben belgen und abschließend darauf den Rucolasalat drapieren.
  • Auf die vorbereiteten Semmeln je ein Schnitzel drapieren.
  • Darauf ein bis zwei Scheiben der Zitrone legen.
  • Mit Beilage nach Wahl oder Solo sofort und noch heiß auf vorgewärmten Tellern anrichten und servieren.

Beilagen

Varianten

Andere Ausgaben