Schneller Bienenstich

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schneller Bienenstich
Schneller Bienenstich
Rezeptmenge für: 12 Stücke
Zeitbedarf: Zubereitung: 20 Minuten + Backzeit: 30 Minuten + Abkühlzeit: 1 Stunde + Creme: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Im Gegensatz zum klassischen Bienenstich wird bei diesem schnellen Bienenstich kein Hefeteig verwendet, sondern ein Biskuitteig.

Zutaten

Teig

Zutaten für den Belag

Zutaten für die Füllung

Kochgeschirr

Zubereitung

Biskuit und Füllung

  • Für den Teig Eier, Zucker und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben und mindesten 6 Minuten schaumig schlagen.
  • Mehl und Backpulver unterrühren.
  • Die gemahlene Mandeln dazu.
  • Den Teig in einer 26er Springform füllen, die gehobelten Mandeln darauf verteilen und mit Zucker bestreuen und in den Backofen schieben.
  • Den Boden aus der Form lösen und mit der zerlassenen Butter auf den noch heißen Boden verteilen und erkalten lassen.
  • Den erkalteten Boden 1 mal durchschneiden.
  • Für die Füllung die Paradies-Creme und Sahne etwa 3 Minuten cremig rühren.
  • Die Creme auf den unteren Boden streichen und den oberen Boden darauf legen.

Backen

  • Den Kuchen im vorgeheizten Backrohr auf Mittelschiene bei 170 °C Ober/Unterhitze oder 150 °C Heißluft 30 Minuten backen lassen.

Beilagen

Varianten

Andere Ausgaben