Sangría

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
(Weitergeleitet von Sangria)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sangría
Sangría
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung:15 Minuten + Kaltstellen: 2 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Sangría ist ein weinhaltiges Getränk, das in fast ganz Spanien angeboten wird. Von Region zu Region gibt es Unterschiede. Von der ganz einfachen Variante an der Playa de Palma, wo sie in 10 Liter Eimern ausgeschenkt wird, bis zum gehüteten Rezept in so manchem Restaurant.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Die großen Orangen auspressen.
  • Den Saft in das Bowlegefäß geben.
  • Die kleinen Orangen in dünne Scheiben schneiden und zu dem Orangensaft geben.
  • Wasser heiß werden lassen und den Zucker darin auflösen.
  • Aufkochen und dann abkühlen lassen.
  • Zum Orangensaft geben und umrühren.
  • Die Zitrone auspressen und den Saft dazugeben. Dabei abschmecken, dass die Zitronen nicht zu dominant werden und genug Süße bleibt.
  • Mit dem Wein auffüllen.
  • Die Sangria im Kühlschrank etwa 2 Stunden durchziehen lassen.
  • Mit Eis servieren.

Varianten

  • Nimmt man Sekt anstatt Wein wird das ganze prickelnder.
  • Man kann alle möglichen Früchte dazu geben. Äpfel, Birnen, Pfirsiche, Melonen, alles was schön süß ist.
  • In manchen Gegenden werden auch Spirituosen hinzu gegeben. Gin Achtung, kann Alkohol oder Spuren von Alkohol enthalten! ist angesagt und unterstreicht die Zitrone, Cointreau Achtung, kann Alkohol oder Spuren von Alkohol enthalten! die Orange. Aber auch Rum Achtung, kann Alkohol oder Spuren von Alkohol enthalten! oder Cognac Achtung, kann Alkohol oder Spuren von Alkohol enthalten! kommen zum Einsatz.
  • Zusätzlich das Getränk mit einer Zimtstange parfümieren.
Andere Ausgaben