Ratatouille

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ratatouille
Ratatouille
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Ratatouille ist eines der klassischen Gerichte aus der Provence im Süden Frankreichs. Dort hat in der Regel jede Familie ihr einzig wahres Rezept. Als leichtes Sommergericht kann die Ratatouille sowohl warm als auch kalt genossen werden.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Ausgenommen die Tomaten alles Gemüse in Scheiben oder in Würfel schneiden.
  • Das Olivenöl erhitzen und eine Gemüseart nach der anderen anbraten.
  • Jedes Gemüse leichte Farbe nehmen lassen.
  • Jede Gemüsesorte jeweils aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen.
  • Wenn alle Gemüse nach der Reihe angebraten worden sind, die Tomaten zugeben und würzen.
  • Das Ratatouille 20 Minuten schmoren lassen.
  • Das Gemüse pikant abschmecken.

Beilagen

CousCousKüchle03.jpg

Varianten

  • Eine leichtere Variante besteht darin nur die Zwiebeln anbraten, das Gemüse zugeben und schließlich die Tomaten zugeben. Das nebenstehende Foto zeigt das Gemüse mit Couscousküchle und frischem Baguette.
  • Grüne Paprika können natürlich auch verwendet werden.
  • Je nach Geschmack können vor dem Schmoren 1 bis 3 fein gehackte Knoblauchzehen hinzugegeben werden.
  • Das Ratatouille mit anderen Kräutern abschmecken.

Blue star boxed.png

Blue star boxed.png   Dieses Rezept war ein Rezept des Monats.
Andere Ausgaben