Pikanter Wurstsalat

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pikanter Wurstsalat
Pikanter Wurstsalat
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: nein
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Schnell gemacht und bei jedem Abendessen und auch bei jeder Party sicherlich ein Hit: Pikanter Wurstsalat. Er definiert den Wurstsalat einmal anders, ist frisch und bunt und eben pikant.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

Vorbereitung
  • Die Fleischwurst pellen und würfeln.
  • Die Wiener Würstchen in Scheiben schneiden.
  • Die Frühlingsziebeln waschen, trocknen, den Wurzelansatz und die welken Blätter abschneiden und in feine Ringe schneiden.
  • Die Paprika waschen, trocknen, den Stielansatz heraus schneiden, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden.
  • Die Chilischote waschen, trocknen, den Stielansatz abschneiden, längs halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in feine Ringe schneiden.
  • Wurst, Zwiebeln, Paprika und die Chilischote in eine Salatschüssel geben.
  • Alles mit einem Kochlöffel vermischen.
Fertigstellung
  • Den Balsamico, Senf, das Sesamöl, einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer in den Mixbecher geben und mit dem Zauberstab zu einer Emulsion mixen.
  • Die Vinaigrette über den Wurstsalat geben und unterheben.
  • Dann die Petersilie waschen, trocknen, die Blätter von den Stielen zupfen, grob hacken, zum Wurstsalat geben und nochmals gut vermischen.
  • Den Wurstsalat nochmals mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.
  • Den Salat waschen und gut trocken schleudern.
  • Je zwei Salatblätter auf den Tellern auslegen.
  • Den Wurstsalat portionsweise darauf anrichten, mit etwas der Marinade beträufeln und servieren.

Beilagen

Varianten

  • Man kann auch diverse weitere Gemüsesorten verwenden. Champignons zum Beispiel. Dazu kann man auch noch klein geschnittene Cabanossi geben.
Andere Ausgaben