Margarita Shot

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Margarita Shot
Margarita Shot
Rezeptmenge für: 8 Glas
Zeitbedarf: 5 Minuten Vorbereitung, 12 Stunden Abkühlzeit
Hinweise: Enthält Alkohol: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Margarita Shot ist kein Cocktail im herkömmlichen Sinn. Er wird durch Gelatine nämlich fest.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Die Limette in Spalten schneiden.
  • Salz auf eine Untertasse geben.
  • Die Ränder der Shotgläser nacheinander mit den Limettenspalten befeuchten.
  • Die Shotgläser mit den Rändern des Glases in das Salz stülpen und einen schönen Salzrand herstellen.
  • Wasser erhitzen.
  • Das Wasser in eine Schüssel geben.
  • Die Gelatine dazu geben und so lange verrühren, bis sich die Gelatine aufgelöst hat.
  • Das Wasser etwas abkühlen lassen.
  • Tequila und Triple Sec dazu geben und noch einmal verrühren.
  • Das Gemisch mit einer Kelle auf die Gläser verteilen. Dabei vorsichtig sein, dass der Salzrand nicht zerstört wird.
  • Die Gläser in den Kühlschrank stellen.
  • Den Cocktail abkühlen, bis dis es alles fest geworden ist.
  • Eiskalt servieren.

Beilagen

Varianten

Andere Ausgaben