Lauchcremesuppe

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lauchcremesuppe
Lauchcremesuppe
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Lauchcremesuppe ist eine Cremesuppe auf der Basis von Poree. Und dazu noch einfacher als andere Cremesuppen.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Den Lauch putzen und in Scheiben schneiden.
  • Öl in einem beschichteten Topf erhitzen.
  • Den Lauch anschwitzen, ohne dass er Farbe nimmt.
  • Butter dazugeben und schmelzen lassen.
  • Mit Mehl bestäuben.
  • Nach und nach mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen, ohne dass die Suppe zu kalt wird, denn dann bilden sich bei der Mehlschwitze Klümpchen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Mit dem Zauberstab pürieren.

Beilagen

Varianten

  • Die Suppe kann man mit Schinkenwürfeln schön aufwerten.
  • Auch die Variante mit krümelig gebratenen Mett ist lecker.
  • Auch Knoblauch fühlt sich in der Suppe wohl.
  • Frische Kräuter verwenden, die es gibt und die man mag.
  • Weitere Gemüsecremesuppen-Rezepte
Andere Ausgaben