Krautsalat auf russische Art

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Krautsalat auf russische Art
Krautsalat auf russische Art
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Mayonnaise: 20 Minuten + Zubereitung: 20 Minuten + Durchziehen: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: mittel

Der Krautsalat auf russische Art (russ. Kapustniy Salat) ist ein idealer, erfrischender Begleiter bei Grillabenden und Partys.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

Dressing

  • Den Käse auf einer Käsereibe reiben.
  • Die Gewürze kurz unter Kaltwasser abwaschen, alles Unschöne entfernen, durch Ausschlagen trocknen, die Stängel entfernen und den Rest feinschneiden.
  • Die Mayonnaise zubereiten (optional).
  • Alle Zutaten für das Dressing verrühren.

Salat

  • Den Weißkohl von den dicken Blättern befreien, vierteln, den Strunk ausschneiden, durchwaschen, durch ein Sieb abseihen, gut abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden.
  • Den Kohl in eine ausreichend große Schüssel geben, mit den Händen und genügend Salz durcharbeiten.
  • Beide Enden der Karotten abschneiden, mit einem Sparschäler schälen, mit einer feinen Reibe über den Weißkohl reiben.
  • Die Äpfel unter Heißwasser abwaschen, mit Küchenpapier trocknen, halbieren, das Kerngehäuse herausschneiden und ebenfalls mit der Reibe über den Weißkohl reiben.
  • Den Salat mit dem Salat gut vermengen und diesen etwa 30 Minuten durchziehen lassen.
  • Schließlich den Salat mit Zitronensaft abschmecken und eventuell nachwürzen.
  • Den Salat bis zum Verzehr mit einer Frischhaltefolie verschließen und kaltstellen.

Salat zu

  • Partys
  • Grillfestivitäten

Varianten

Andere Ausgaben