Klassische Gemüsesuppe

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Klassische Gemüsesuppe
Klassische Gemüsesuppe
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Frühlingssuppe, klassisch ist eine leichte Suppe aus frischen Zutaten, die leicht herzustellen ist und die man mit allem Gemüse variieren kann, dass man gerade auf dem Markt frisch bekommt.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Das Gemüse putzen und waschen.
  • Die Zwiebel und den Knoblauch pellen und fein würfeln.
  • Die Tomaten kurz in heißes Wasser geben, bis die Haut platzt, dann abschrecken, pellen und den Stielansatz herausschneiden.
  • Die Möhren und die Kohlrabi schälen und würfeln.
  • Den Sellerie klein schneiden.
  • Den Lauch in 5 mm dicke Scheiben schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Zwiebel und Knoblauch im Öl glasig dünsten.
  • Das restliche Gemüse ohne die Tomaten dazugeben und anschwitzen.
  • Den Gemüsefond zum kochen bringen.
  • Das Gemüse und die Tomaten in den kochenden Gemüsefond geben und nicht zu heiß gar köcheln lassen.
  • Wenn das Gemüse gar ist, mit dem Zauberstab pürieren.
  • Kräftig pfeffern und salzen.
  • Die Petersilienblätter von den Stängeln zupfen.
  • Die Suppe damit dekorieren.

Beilagen

Varianten

Andere Ausgaben