Kategorie:Fischgerichte

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fisch auf einem Buffet
Fischgerichte

Man hat den Satz schon oft gehört: "Ich mag keinen Fisch!" Der Satz ist genauso schlecht, als würde man sagen, "Ich mag keine Säugetiere!" Fisch ist nämlich nicht gleich Fisch, ganz im Gegenteil. Auch der Satz "Fisch schmeckt immer gleich!", auch schon oft gehört, ist schlicht falsch. Viele Kinder wollen kein paniertes Kabeljaufilet essen, möchten jedoch Fischstäbchen - es ist zwar dasselbe, aber in rechteckiger Form. Die Werbung stiftet hier Unmut. Es ist schwierig und ein langwieriger Prozess, dies zu ändern.

Fisch hat sehr viele Facetten, die man kennenlernen kann. Eine Unterhaltung mit einem Angler kann einem die Augen öffnen, der weiß wirklich Bescheid. In vielen Gegenden ist es gar nicht so einfach, frischen Fisch zu bekommen. Die Wochenmärkte bieten oft viel an, aber auch viel, das aus dem industriellen Fischfang kommt.

Man kann aus Fisch sehr viel zubereiten: Von der Lasagne über Aufläufe, kurz gebratene, gegrillte oder gekochte Fische, Fisch schmeckt immer gut, wenn man ihn schön zubereitet. Es gibt keine Ausnahmen.

Wo man ganz vorsichtig sein muss, ist das Haltbarkeitsdatum. Fisch muss man frisch kaufen und gleich zubereiten. Fisch verdirbt schneller als Fleisch, und eine Fischvergiftung ist sehr heftig. Isst man etwas verdorbenes Rind-, Schweine- oder Geflügelfleisch, dann steckt man das locker weg. Eine Fischvergiftung, auch wenn der Fisch nur partiell angegriffen war, nicht. Keine Angst, wenn man Fisch frisch kauft und gleich zubereitet, kann nichts passieren.

Siehe auch

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.

Andere Ausgaben