Kategorie:Brasilianische Küche

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge Brasilien
Brasilianischer Schokokuchen

Die brasilianische Küche lässt sich leider wie so oft gar nicht vereinheitlichen. Zum einen ist das Land viel zu groß und ersteckt sich daher über verschiedene Klimazonen, die jeweils eine ganz unterschiedliche Versorgung mit Zutaten mit sich bringt, zum anderen sind die verschiedenen Landesteile auch ganz unterschiedlichen Einflüssen unterlegen, teilweise haben sie noch eine ganz ursprüngliche Küche, auf der anderen Seite wurde die Küche von den Verschiedenen äußeren Gegebenheiten beeineinflusst, etwa die Eroberung durch ausländische Mächte, wie die konolialisierung durch die Portugiesen.

Grundsätzlich wird die brasilianische Küche in 6 verschiedene Bereiche eingeteilt, die allerdings durchaus ineinander übergehen, so dass es natürlich auch zu Vermischungen kommt. Die Einteilung dient eher der Struckturierung und kann ungefähr wiedergeben, wie in den Bereichen gekocht wird. Bei der Kategorisierung nutzt man in erster Linie die Himmelsrichtungen. Damit wird man den verschiedenen Klimazonen des Landes gerecht, die entsprechende Zutaten bereitstellen..

Der Norden des Landes wird durch den ausgedehnten Urwald mit angerenzenden Steppengebieten geprägt. Der Amazonas mit seinen zahlreichen Nebenflüssen bringt eine reichhaltige Auswahl an Süsswasserfisch mit sich. Hier ist die Küche noch sehr ursprünglich und von den Einflüssen der Ureinwohner geprägt. Ausnahmen stellen die wenigen Großstädte dar, die auch Waren importieren können und so auch von Einwanderern beeinflusst sind.

Der Nordosten ist wesentlich trockener, allerdins ist hier auch mehr Landwirtschaft möglich. In der Nähe des atlantischen Ozeans kommt zudem auch reichlich Salzwasserfisch auf den Teller. Bohnen und Mais sind sehr prägend für die Küche dieser Gegend. Zudem wird die Küche von zahlreichen Einwanderern (Sklaven) aus Afrika beeinflusst.

Feijoada

Die Küche Bahias gehört streng genommen zur Küche des Nordostens, hat aber eine sehr selbstständige Ausrichtung. Das Land südlich des Amazonasdeltas ist am wenigsten durch ausländische Einflüsse geprägt und stellt so eine noch sehr ursprüngliche Küche dar. Durch das reichhaltige Angebot an Früchten und Gemüse kommt eine sehr abwechselungsreiche und vielseitige Küche zum Vorschein. Dazu kommt ein großes Angebot an Salzwasserfisch in den Küstengebieten.

Im mittleren Westen Brasiliens ist die Küche durch die verschiedenen Produkte der Landwirtschaft geprägt. Hier hatten die portugiesischen Einwanderer einen gorßen Einfluss, aber auch die Sklaven aus Afrika, die hier arbeiten mussten. Neben Gemüse spielen auch viele Fleischgerichte auf dem Speisenplan, die durch Viehzucht hervorgebracht werden. Schweine sind bekannt, aber auch Geflügel wird verarbeitet.

Die bakanntesten Gerichte der brasilianischen Küche stammen aus dem Südosten. Sehr von den portugisischen Einwanderern beeinflusst entwickelten sich zahlreiche ursprüngliche Gerichte zu ganz eigenständigen Rezepten. Besonders Bohnen haben einen großen Stellenwert. Sie werden in allen möglichen Formen angebaut und verarbeitet. Viele dieser Gerichte würde man als typisch brasilianische Küche bezeichnen, einfach, weil sie international am bekanntesten sind.

Im Süden Brasiliens ist die Viehwirtschaft ausgeprägter, weil es große Weideflächen gibt. Auch hier ist die Küche stark von Einwanderern beeinflusst, allerdings stammen diese Einflüsse nicht so sehr aus Portugal, sondern eher aus Mitteleuropa. Sie ähnelt deshalb auch sehr der argentinischen Küche, allerdings der, die man hier in Europa so kennenlernt. Steaks in allen möglichen Formen werden serviert. Dazu gibt es Kartoffeln in den verschiedensten Zubereitungsarten.

Die Auswahl der Rezepte dieser Kategorie stammt aus allen diesen Bereichen, wurde also noch nicht unterteilt. Schon allein deshalb, weil genaue Grenzen nicht zu ziehen sind aber auch, weil diese Kategorie einfach noch nicht umfangreich genug ist, um diese sinnvoll zu gestalten. Vielleicht wird sich das ja in Zukunft ändern. Aber in der auswahl der Rezepte bekommt man schon einen schönen Eindruck der brasilianischen Küche. Viel Spaß dabei.

Seiten in der Kategorie „Brasilianische Küche“

Es werden 12 von insgesamt 12 Seiten in dieser Kategorie angezeigt:

Medien in der Kategorie „Brasilianische Küche“

Es werden 2 von insgesamt 2 Dateien in dieser Kategorie angezeigt:

Andere Ausgaben