Ingwerkuchen

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ingwerkuchen
Ingwerkuchen
Rezeptmenge für: 10 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Niederländische koeken sind in der Regel ganz einfache Gebäcke. So auch dieser Ingwerkuchen (ndl. gemberkoek).

Zutaten

Kochgeschirr

  • 1 Springform von 26 cm Durchmesser
  • 1 Backpinsel
  • 1 Küchenwaage
  • 1 Kuchengitter

Zubereitung

  • Den Backofen auf 200° vorheizen.
  • Die Ingwerkugeln klein schneiden.
  • Butter und Zucker in eine Schüssel geben und die Butter mit zwei Messern zerkleinern.
  • Mehl, den zerkleinerten Ingwer und den Ingwersirup hinzu geben und zu einer Kugel kneten.
  • Diese ca. 10 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen.
  • Die Springform mit Butter einfetten und die Teigkugel hineinlegen.
  • Die Kugel flach in die Form drücken.
  • Den Ingwerkuchen 25 Minuten im Backofen hellbraun werden lassen.
  • Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Beilagen

Varianten

Beilagen

Varianten

Andere Ausgaben