Hühnersuppe mit Reis

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hühnersuppe mit Reis
Hühnersuppe mit Reis
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 120 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: nein
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Hühnersuppe mit Reis ist ein klassisches Gericht. Sehr lecker und einfach herzustellen, dazu noch günstig im Preis.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Das Hähnchen schön waschen.
  • Mit Salz, Pfeffer, Curry und Paprika oder fertiger Gewürzmischung für Hähnchen würzen.
  • In einem großem Topf 1 12 l Wasser füllen.
  • Das Hühnchen mit den Pfefferkörnern und Lorbeerblättern in den Topf geben und zum Kochen bringen.
  • Bei milder Hitze 1 12 Stunden köcheln lassen.
  • Den Reis in einem Topf mit 12 TL Salz 20 Minuten garen lassen.
  • Die Möhren waschen, schrappen und in Scheiben schneiden.
  • Den Sellerie waschen, schälen und würfeln.
  • Den Porree waschen, den Wurzelansatz und die welken Blätter abschneiden und in Ringe schneiden.
  • Die Paprika halbieren, den Stielansatz und das Kerngehäuse entfernen, waschen und in grobe Würfel schneiden.
  • Den Reis abgießen und gut abtropfen lassen.
  • Das Hähnchen aus der Suppe nehmen und etwas abkühlen lassen.
  • Die Brühe durch ein Sieb in einen anderen Topf geben.
  • Das Tomatenmark in die Brühe geben.
  • Die Brühe aufkochen lassen.
  • Das Gemüse in die Brühe geben.
  • Die Brühe eine halbe Stunde köcheln lassen.
  • Die Haut den Hähnchens abziehen und wegwerfen.
  • Das Fleisch vom Hähnchen abziehen.
  • Das Hähnchenfleisch in Würfel schneiden.
  • Das Fleisch und den Reis in die Suppe geben und heiß werden lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
  • Petersilie waschen, trocken schleudern, Blätter abzupfen und zerkleinern.
  • Die Suppe in Tellern füllen und mit der Petersilie garnieren.

Beilagen

Varianten

Zum Energie (und Zeit) sparen:

  • Einen Schnellkochtopf zum Hühnchen garen verwenden: 15 Minuten bis Druck erreicht ist, dann 25 Minuten garen.
  • Den Reis in der Mikrowelle zubereiten: In Mikrowellengeschirr mit 300 ml Wasser 2:30 Minuten auf höchster Stufe (900 W) zum Kochen bringen, danach 15 Minuten auf kleiner Stufe (170 W) quellen lassen. Es bleibt kein Wasser übrig, deshalb nicht abtropfen lassen.
Andere Ausgaben