Hähnchenflügel in Knoblauch-Honigmarinade

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hähnchenflügel in Knoblauch-Honigmarinade
Hähnchenflügel in Knoblauch-Honigmarinade
Rezeptmenge für: 16 Hähnchenflügel
Zeitbedarf: Marinierzeit: 2 Stunden + Zubereitung: 15 Minuten + Backzeit: bis 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch: nein
Schwierigkeitsgrad: leicht

Hähnchenflügel in einer Knoblauch Honig Marinade sind ein besonderer Gaumenschmaus.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Chilischoten, Knoblauch-Zehen, Honig, Weißwein, Knoblauch-Senf, Pfeffer, Kräuter der Provence sowie Paprika verrühren.
  • Hähnchenflügel oder anderes Fleisch mit der Marinade bestreichen und einen Rest der Marinade zurückbehalten.
  • Das Ganze 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Mit 1 TL Thymian, 1 TL Rosmarin und 1 TL Salbei je ein Häufchen auf einem Backblech anrichten und ein paar Knoblauchzehen dazwischen legen. Alles mit Olivenöl begießen.
  • Danach die Hähnchenflügel auf das Blech legen, mit 4 EL Olivenöl begießen und ca. 30 bis 45 Minuten bei 200 °C im vorgeheizten Backofen grillen.
  • Zwischendurch mit der restlichen Marinade bestreichen.

Beilagen

Varianten

Andere Ausgaben