Granola-Müsli

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Granola-Müsli
Granola-Müsli
Rezeptmenge für: x Personen
Zeitbedarf: x Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Granola ist ein sehr knuspriges Müsli aus den USA. Es wird häufig mit diversen Trockenfrüchten als weiterer Zutat unter der Bezeichnung Crunchymüsli verkauft.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

Vorbereitung

  • Die Nüsse grob mahlen oder hacken und in eine Schüssel geben.
  • Das Öl mit dem Honig in einer zweiten Schüssel gut verquirlen.
  • Den Backofen bei Ober-/Unterhitze Ober- und Unterhitze auf 200 °C vorheizen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Granola Müsli

  • Die Haferflocken mit den gehackten Nüssen vermengen.
  • Dann die Öl-Honig-Mischung zu den Haferflocken geben und gut druchrühren.
  • Den Teig auf das Backblech geben und gleichmäßig verteilen.
  • Das Granola-Müsli im heißen Ofen auf der zweiten Schiene von unten für etwa dreißig bis vierzig Minuten goldbraun und knusprig backen.
  • Während des Backvorganges das Granola-Müsli ab und zu mit einem Kochlöffel zerteilen und durchrühren.
  • Sobald der Honig karamelliesiert und goldbraun ist, das Granola-Müsli aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.

Haltbarkeit

  • Das fertige Müsli ist in einer gut verschließbaren, luftdichten Dose oder einem Glas für mehrere Wochen haltbar.

Als Garnitur und für den gewissen Crunch

Varianten

Andere Ausgaben