Geklärte Hühnerbrühe

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geklärte Hühnerbrühe
Geklärte Hühnerbrühe
Rezeptmenge für: 1 l Suppe
Zeitbedarf: Hühnerbrühe: 1,5 Stunden + Klären: 1 Stunde
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: nein
Schwierigkeitsgrad: mittel

Eine ganz klare geklärte Hühnerbrühe ist die Grundlage einer Consommé.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

Klärfleisch

das Klären

  • Das Klärfleisch mit 0,1 l kalter Hühnerbrühe gut vermischen.
  • Die restlichen kalte Brühe langsam zugießen.
  • Bei ganz leichter Hitze den Inhalt des Topfes langsam zum Sieden bringen.
  • Die Hitze abschalten und noch kurz ziehen lassen.
  • An der Oberfläche bildet sich eine dickliche Masse, welche mit einem Schaumlöffel abgehoben werden kann.
  • Die Brühe durch ein Feinsieb mit einem ausgelegtem Passiertuch abseihen.
  • Die Brühe abschmecken und eventuell nachwürzen.

Beilagen

Varianten

Andere Ausgaben