Erdbeer-Cupcakes

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erdbeer-Cupcakes
Erdbeer-Cupcakes
Rezeptmenge für: 12 Stück
Zeitbedarf: 25 Minuten Vorbereitung, 20 Minuten Backzeit
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: [[Datei:.gif|]]

Erdbeer-Cupcakes gehören zu den Klassikern bei den Cupcakes. Das schon alleine deshalb, weil eigentlich jeder Erdbeeren mag.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

Die Kuchen

  • Die Butter in eine kleine Pfanne geben und schmelzen lasse.
  • Die Eier in eine Schüssel geben. Zucker hinzufügen und schaumig schlagen.
  • Mehl, Backpulver, Butter, Salz und die Mandeln zu den Eiern geben und alles zu einem Teig verarbeiten.
  • Den Teig in die Papierförmchen verteilen und in die Mulden des Muffinblechs setzen.
  • Den Backofen auf 190 °C vorheizen.
  • Die Kuchen knapp 20 Minuten backen lassen.
  • Die Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf ein Backgitter zum abkühlen stellen.

Das Frosting

  • Die Erdbeeren waschen, trocknen, den Stielansatz abziehen und in gleich große Stücke schneiden.
  • Den Grappa und den Limettensaft in eine Schüssel mit der Sahne geben und die Sahne steif schlagen.
  • Die Sahne in den Spritzbeutel geben und auf den Kucken verteilen.
  • Die Sahne mit den Erdbeeren dekorieren.
  • Puderzucker über die Kuchen streuen.

Beilagen

Varianten

Andere Ausgaben