Dampfkartoffeln

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dampfkartoffeln
Dampfkartoffeln
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: bis 40 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Vorteile der Dampfkartoffeln gegenüber den Salzkartoffeln bestehen darin, dass die Kartoffeln nicht auslaugen, dass ein Großteil der Vitamine erhalten bleibt und dass die Kartoffel wieder nach Kartoffel schmeckt. Somit kommt der Wahl einer schmackhaften Kartoffelsorte ein wichtige Bedeutung zu. Die Dampfkartoffeln sollte der Gast erst am Tisch mit Salz würzen.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Das Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  • Die Kartoffeln schälen und halbieren.
  • Die Kartoffeln in den Dampfeinsatz geben und garen lassen.
  • Gegen Ende der Garzeit mit kleinem Gemüsemesser prüfen (durch einstechen), ob die Kartoffeln gar sind.
  • Den Dampfeinsatz aus dem Topf herausnehmen und die Kartoffeln in eine Schüssel geben.
  • Mit Salz würzen und heiß servieren.

Beilage zu

  • sehr vielen Speisen

Varianten

Andere Ausgaben