Bohnen-Tomatengemüse

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bohnen-Tomatengemüse
Bohnen-Tomatengemüse
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Bohnen-Tomatengemüse ist ein sommerliches Gericht. Aufgewärmt schmeckt es sogar noch besser!

Das nebenstehende Foto zeigt das Gemüse mit gebratenem Lammrücken und einem Kartoffelgratin.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Bohnen putzen und von ihren Fäden befreien.
  • Zwiebeln pellen und hobeln, Knoblauch in Scheibchen schneiden.
  • Die Tomaten durch ein Sieb abgießen, den Saft auffangen und das Tomatenfleisch grob hacken.
  • Die Bohnen in kochendem Wasser 5 Minuten blanchieren.
  • Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen und schließlich die abgegossenen Bohnen hinzugeben.
  • Mit dem aufgefangenen Tomatensaft ablöschen.
  • Tomatenmark und das Tomatenfleisch zugeben und den Thymian oder die Kräuter nicht vergessen.
  • Würzen und ca. 30 Minuten köcheln lassen.
  • Die Bohnen sollten nun weich sein, wenn nicht: weitere Minuten köcheln lassen.
  • Das Gemüse abschmecken und eventuell nachwürzen.

Beilagen

Beilage zu

Varianten

Andere Ausgaben