Bockwurst mit Haube

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bockwurst mit Haube
Bockwurst mit Haube
Rezeptmenge für: 2–8 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 35 Minuten + Backen: bis 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: nein
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Berliner Küche ist eine schlichte, bodenständige Küche, die Wert auf einen deftigen Geschmack legt. Die Bockwurst mit Haube ist ein solches Beispiel. Schlicht, aber doch phantasievoll. Ein ideales Gericht für Kinder und das Gericht eignet sich wunderbar als Partyrezept, da es sich gut vorbereiten lässt.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Die Bockwürste längs halbieren.
  • Die Eier mit dem Käse verrühren und würzen.
  • Die Paprikaschote küchenfertig vorbereiten und würfeln.
  • Die Tomaten küchenfertig vorbereiten und würfeln.
  • Den Apfel schälen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und und würfeln.
  • Den Paprika-, die Tomaten- und Apfelwürfel unter die die Eiermasse rühren.
  • Die Masse abschmecken.
  • Die Masse auf die Bockwürste verteilen und mit Butterflocken belegen.
  • Eine Backschale mit Aluminiumfolie auskleiden in die zweite Schiene von unten schieben und das das Backgitter darüber in den Ofen schieben.
  • Das Backrohr auf (Ober-/Unterhitze Ober- und Unterhitze 200 °C) vorheizen.
  • Die Masse auf die halbierten Bockwürsten verteilen und ca 10 bis 15 Minuten. im Backofen überbacken.

Beilagen

Varianten

Andere Ausgaben