Blumenkohlsalat mit leichtem Dressing

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blumenkohlsalat mit leichtem Dressing
Blumenkohlsalat mit leichtem Dressing
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 40 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Blumenkohlsalat mit leichtem Dressing bringt Abwechselung auf den sommerlichen Küchentisch. er ist recht einfach zubereitet, sehr gesund und rundet so manche Mahlzeit wunderbar ab. Auch zu Grillfeiern kann man ihn immer wieder servieren.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Den Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und waschen.
  • Salzwasser zum kochen bringen und den Blumenkohl darin 5 Minuten garen lassen.
  • Den Blumenkohl abgießen und gut abtropfen lassen.
  • Den Eisbergsalat putzen, die welken Blätter entfernen, einige schöne große Blätter zurückbehalten, den Rest in Streifen schneiden. Den Salat waschen und schleudern.
  • Die Salatgurke gründlich waschen, trocknen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Die Kresse vom Beet abschneiden, waschen und trocknen.
  • Die Tomaten waschen, trocknen, halbieren, den Stielansatz heraus schneiden und in Scheiben schneiden.
  • Eine Schüssel mit den Eisbergsalatblättern auslegen.
  • Blumenkohl, Eisbergsalat, Gurke, Tomate und Kresse über die Blätter geben und vorsichtig vermischen.
  • Joghurt in eine kleine Schüssel geben.
  • Sahne, Schmand, Essig, Sherry, Salz und Pfeffer dazu geben und verrühren.
  • Die Sauce pikant abschmecken.
  • Die Sauce über den Salat geben, wenig vermischen und gleich servieren.

Beilagen

Varianten

  • Auch hier kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen.
Andere Ausgaben