Bigos

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bigos
Bigos
Rezeptmenge für: 6 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 45 Minuten + Kochzeit: 1 Stunde
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch: nein
Schwierigkeitsgrad: leicht

Bigos ist ein altpolnisches deftiges Sauerkrautgericht. Es wird meist pur oder auch zu Kartoffeln gegessen. Zu beachten ist die lange Zubereitungszeit, da ein "richtiges" Bigos erst am zweiten Tag nach erneutem Aufkochen so schmeckt, wie es schmecken soll.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Den Saft vom Sauerkraut abgießen, in einen Topf geben, Brühe hinzugießen, zum Köcheln bringen.
  • Champignons putzen, vom unteren Stielende befreien und in Scheiben zum Sauerkraut geben.
  • Jetzt auch den Kümmel und den Rosmarin dazugeben und weiter köcheln lassen.
  • Wurst, Speck und Zwiebeln ohne Zugabe von Öl gut anbraten.
  • Zum Sauerkraut hinzugeben und weitere 5–10 Minuten köcheln lassen.
  • Rotwein hinzugeben und vom Herd nehmen.
  • Über Nacht das Sauerkraut kühl stellen und am zweiten Tag noch mal richtig aufkochen lassen (ohne Deckel).
  • Das Bigos ist fertig, wenn alle Zutaten gut durchgezogen sind und nur noch wenig Flüssigkeit vorhanden ist.

Beilagen

  • Als Beilage eignet sich rustikales, selbst gebackenes Brot.
  • Alternativ kann als Sättigungsbeilage auf Pellkartoffeln zurückgegriffen werden.

Varianten

Andere Ausgaben