Bebek dengan bumbu betutu

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bebek dengan bumbu betutu
Bebek dengan bumbu betutu
Rezeptmenge für: 6–8 Personen
Zeitbedarf: Vorbereitung 10 Minuten, über Nacht Marinieren, Zubereitung 512-6 Stunden oder 30–45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: nein
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Bebek dengan bumbu betutu sind Entenbrustfilets in einer Gewürzmischung und ein traditionelles Gericht von der Insel Bali. Enten dürfen von allen Kulturgemeinschaften der Insel gegessen werden und haben einen höheren Stellenwert als Hühner.

Zutaten

Für die Marinade und Gewürzpaste:

Kochgeschirr

Am Vortag

  • Alle Zutaten für die Paste in die Küchenmaschine geben und solange mahlen, bis eine feine Masse entsteht.
  • Die Masse in die Pfanne geben geben und 6 bis 8 Minuten unter Rühren sanft erhitzen.
  • In eine Schüssel geben und abkühlen lassen.
  • Zwei tiefe Schnitte in die Haut jedes Filets machen.
  • Die Filets in die Marinade geben und mehrmal darin wenden, sofass sie von allen Seiten gut bedeckt sind.
  • Über Nacht in den Kühlschrank legen.

Zubereitung

  • Den Spinatwaschen, entstielen, grob hacken und gut abtropfen lassen.
  • Die Hälfte der abgekühlten Gewürzpaste mit dem vorbereiteten Gemüse vermischen.

Langgeschmorte Version

  • Backofen auf 160 °C vorheizen.
  • Entenbrustfilets mit der Hälfte der Marinade in 3 Lagen Aluminiumfolie verpacken.
  • Drei Stunden lang erhitzen. Die Temperatur nach 1 Stunde auf 120 °C senken.
  • Ente auspacken und auf eine große Schale geben.
  • Das Fett auffangen und in einem Topf mit der Füllung aufkochen, bis ein dunkler Brei entsteht, der als dicke Sauce serviert wird.

Kurzgeschmorte Version

  • Den Ofen auf 200 °C vorheizen.
  • Die Entenbrüste aus der Marinade nehmen und mit einer Gabel oder der stumpfen Seite eines Messersdie Marinade von der Fettseite abkratzen.
  • Die Entenbrüste mit der Fettseite nach oben auf ein Ofengitter legen.
  • 20 bis 30 Minuten erhitzen.
  • Während die Ende im Ofen ist, bis zu 4 EL der Marinade oder die Hälfte der übrig gebliebenen Marinade (je nach gewünschter Stärke) in einen Topf geben.
  • Die Kokosmilch zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Spinat hinzufügen und 4 bis 5 Minuten mitkochen.
  • Eventuell abschmecken.
  • Sauce in eine Schüssel geben und gesondert servieren.

Für beide Versionen

  • Entenbrustfilets schräg in dünnen Scheiben schneiden und warm servieren.
  • Die Spinatsauce wird gesondert dazu serviert.

Beilagen

Varianten

Bebek Betutu - die aufwändigere Version mit einer ganzen Ente.

Andere Ausgaben