Balsamicokirschen

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Balsamicokirschen
Balsamicokirschen
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 20 Minuten + Marinierzeit: ab 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Eine köstliche Beilage die hervorragend zu Fisch mundet sind die Balsamicokirschen. Schnell zubereitet und mit wenig Aufwand verbunden das besondere Extra als Beilage für ein Gericht.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

Vorbereitung

  • Die Kirschen wasche, gut trocken tupfen und entkernen (dabei aber wenn möglichden Stiel daran lassen).
  • Den Rosmarin waschen und gut trocken schütteln.
  • Die restlichen Zutaten abwiegen bzw. abmessen und bereit stellen.

Balsamicokirschen

  • Einen Topf erhitzen und den Zucker darin hell karamellisieren lassen.
  • Dann mit dem Portwein ablöschen und mit dem Balsamico aufgießen.
  • Den Rosmarinzweig einlegen und die Flüssigkeit reduzieren lassen, bis etwa 18 l dickflüssiger Sirup entstanden ist.
  • Die Kirschen einlegen und darin bis zum Servieren marinieren lassen.

Tipp

  • Beim Servieren das Gericht mit den Kirschen garnieren und zusätzlich etwas Balsamicoreduktion über die Kirschen gießen.
  • Sollte etwas Balsamicoreduktion übrig bleiben, diese in ein kleines sauberes Glas abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Beilage für

Varianten

Andere Ausgaben