Asiasalat mit Hühnchen

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Asiasalat mit Hühnchen
Asiasalat mit Hühnchen
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 40 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: nein
Schwierigkeitsgrad: leicht

Auch zu einem asiatischen Menü gehört ein schöner Salat. Hier ist ein Salat, mit dem man sein Menü verbessern kann. Der Asiasalat mit Hühnchen. Nicht sehr aufwendig, man macht ihn zwischendurch aber sehr lecker. Durch die Mandarinen und den Orangensaft wird der Salat sehr fruchtig.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

Vorbereitung
  • Die Hähnchenbrustfilets gründlich waschen und trocken tupfen.
  • Das Fleisch in dünne Streifen schneiden.
  • Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 2 EL Sesamöl in einer Pfanne erhitzen.
  • Das Fleisch in die Pfanne geben und von allen Seiten schön braun anbraten.
  • Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und kalt stellen.
  • Die Nudeln in kleine Stücke zerbrechen und in einem Topf mit kochendem Salzwasser bissfest kochen (viel sprudelndes Wasser, kein Öl ins Kochwasser, nicht abschrecken und etwas Kochwasser auffangen).
  • Durch ein großes Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Mehrmals durchschütteln.
  • 1 EL Sesamöl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Nudeln in die Pfanne geben und unter mehrmaligen Rühren anbraten.
  • Die Nudeln aus der Pfanne nehmen.
  • Eine Pfanne ohne Öl erhitzen.
  • Die Cashewkerne in der Pfanne anrösten. Wenn sie einen schönen Duft versprühen, dann sind sie fertig.
  • Die Cashewkerne abkühlen lassen.
Fertigstellung
  • Den Salat verlesen, putzen, die Blätter von den Stängeln zupfen, waschen und trocknen.
  • Den Feldsalat in eine große Schüssel geben.
  • Die Mandarinen pellen, den weißen Teil der Schale sorgfältig entfernen.
  • Die Mandarinen filetieren.
  • Die Mandarinen zum Feldsalat geben.
  • Die Orange auspressen.
  • Den Orangensaft in eine kleine Schüssel geben.
  • 1 EL Sesamöl und das Haselnussöl dazu geben.
  • Gut verrühren.
  • Die Sesamsamen dazu geben und noch einmal verrühren.
  • Das Dressing über den Salat geben.
  • Den Salat in der großen Schüssel anrichten.
  • Darauf kommen die Hähnchenbruststreifen, die Nudeln, die Cashewkerne und die Cranberries.

Beilagen

Varianten

Andere Ausgaben