Aprikosenchutney

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aprikosenchutney
Aprikosenchutney
Rezeptmenge für: 2 kleine Gläser
Zeitbedarf: Zubereitung: 30 Minuten + Kochzeit: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch: nein
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Aprikosenchutney ist eine leicht indisch angehauchte Beilage.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Die Gläser und Deckel heiß abspülen, klar nachspülen und umgedreht auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
  • Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen.
  • Die Aprikosen kurz blanchieren, die Haut abziehen, entkernen und achteln.
  • Die Zwiebeln pellen, halbieren und in dünne Querstreifen schneiden.
  • Die Enden eines Stücks Ingwerwurzel abschneiden, mit dem Sparschäler die Schale abschälen und den Ingwer fein wiegen.
  • In einer Pfanne das Fett heiß werden lassen und die Zwiebelscheiben kurz anbraten.
  • Alle Zutaten zufügen und ca. 45 Minuten köcheln lassen.
  • Nach der Kochzeit das Chutney noch heiß in die vorbereiteten Gläser randvoll abfüllen.
  • Die Gläser verschließen und für ca. 30 Minuten auf einem Küchentuch auf den Kopf stellen.
  • Nach dem Abkühlen die Gläser in den Kühlschrank geben.
  • Ca. 3–4 Wochen haltbar.

Beilagen

Varianten

Andere Ausgaben