Apfelbowle

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Apfelbowle
Apfelbowle
Rezeptmenge für: 10 Personen + 12 Stunden zum Ziehen
Zeitbedarf: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Apfelbowle ist eine fruchtig-frische Bowle für die späten Sommertage. Dabei ist sie schön mild und erfrischend und man kann auch das zweite Glas noch trinken, denn sie hat nicht so viel Alkohol.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und in Würfel schneiden.
  • In eine Bowlenschale geben und zuckern.
  • Calvados und Zitronensaft dazu geben und vermischen.
  • Mit Apfelsaft auffüllen, (die Äpfel müssen komplett bedeckt sein) abdecken und zwölf Stunden kalt stellen.
  • Eiskalten Apfelwein dazu geben.
  • Die Bowle verrühren.
  • Mit eiskaltem Mineralwasser auffüllen.
  • Die Bowlenschale mit Eiswürfeln oder einem Bowlenei kühlen.

Beilagen

  • Alle, was man für eine Party braucht.

Varianten

Andere Ausgaben