Anisschäumle

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anisschäumle
Anisschäumle
Rezeptmenge für: 45 Stück
Zeitbedarf: Zubereitung: 15 Minuten + Trocknen: 2 Stunden 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Anisschäumle sind mit Anis gewürzte Baisers.

Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

  • Das Backrohr auf 100 °C vorheizen.
  • Einen Spritzbeutel mit Sterntülle in den Kühlschrank legen (der Spritzbeutel muss kalt sein, damit sich die Eiweiß-Zucker-Masse beim Aufspritzen nicht trennt).
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Das Eiweiß mit einem Küchengerät leicht anschlagen.
  • Den Zucker langsam einrieseln und weiterschlagen, bis das Eiweiß eine cremigschnittfeste Konsistenz hat (siehe Eischnee).
  • Zitronenschale und Anis vorsichtig unter den Eischnee rühren.
  • Die Masse in den Spritzbeutel füllen und mit Abstand Häufchen auf das Backpapier spritzen.
  • Die Schäumchen etwa 2 bis 2 Stunden 30 Minuten trocknen lassen.

Beilagen

Varianten

Andere Ausgaben