Hauptseite

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (+Anpassungen)
Zeile 40: Zeile 40:
 
<div style="float:right;padding-left:0.5em;padding-top:0.5em">[[Datei:Teller.png|80px|verweis=Kategorie:Unvollständig]]</div>
 
<div style="float:right;padding-left:0.5em;padding-top:0.5em">[[Datei:Teller.png|80px|verweis=Kategorie:Unvollständig]]</div>
 
{{Rezeptwünsche}}<br /><br />
 
{{Rezeptwünsche}}<br /><br />
Siehe auch: [[:Kategorie:Unvollständig|Unvollständige Rezepte]], [[:Datei:Kein_Bild.png#filelinks|Rezepte ohne Bilder]]
+
Siehe auch: [[:Kategorie:Überarbeiten|zu überarbeitende Rezepte]], [[:Datei:Kein_Bild.png#filelinks|Rezepte ohne Bilder]]
 
<div style="font-size:80%; text-align:right;">{{Bearbeiten|Vorlage:Rezeptwünsche|text=bearbeiten}}</div>
 
<div style="font-size:80%; text-align:right;">{{Bearbeiten|Vorlage:Rezeptwünsche|text=bearbeiten}}</div>
 
</div>
 
</div>

Version vom 4. Juli 2010, 23:49 Uhr

Willkommen im Rezepte-Wiki!
Koch.png

Dieses Wiki dient als freie Sammlung von Koch- und Backrezepten, Mixgetränken und vielem mehr, zu der jeder seine Lieblingsrezepte einfach und auch ohne Anmeldung beitragen kann. Eine Hilfe für den Einstieg findest du hier bzw. links im Menü. Die erste Seite der Hilfe beschreibt die wichtigsten Funktionen. Das Rezepte-Wiki enthält bereits 10.371 Rezepte und wächst ständig weiter. Fragen rund ums Essen können hier gestellt werden, alles andere wird am Küchentisch beantwortet. Eine Liste von Kochbüchern steht ebenfalls zur Verfügung.

Inhalt: Thematisch und alphabetisch, nach Zutaten
Neues Rezept anlegen:

Tipp: Rezepte in englischer Sprache können im Recipes-Wiki angelegt werden!

Spruch des Tages
Fundamentalsätze der Gastronomie:
I. Alles, was lebt, isst.
II. Der Mensch lebt nicht um zu essen, sondern um gut zu essen.
- Physiologie des Geschmacks -

Diese Behauptung, an der viel Wahres dran ist, stammt von dem französischen Gastrosophen Jean Anthelme Brillat-Savarin (1755–1826), von dem noch andere Informationen und "Geistesblitze" in Wikipedia zu finden sind.


Sie können Ihre Ideen für eigene Sprüche im Wiki oder per E-Mail einbringen!

Rezept des Monats


Kirschenmichel-3-CTH.JPG

Warum nicht mal etwas verhalten Süßes: Der Kirschenmichel (auch Kirschenplotzer, Körschmichl, Kerschemischel, Kirschenjockel, Kirschpfanne, Kirschenmännla oder Chirsichlotz) ist eine traditionelle Süßspeise während der Sauerkirschenzeit und wird vor allem in der Pfalz, Baden-Württemberg, Südbayern, Südhessen und Franken serviert. Das besonders Pikante ist die leichte Säure der Kirschen, die dem Gericht eine erfrischende Note gibt.

Rezeptwünsche
Aktuelles
Übersicht
Beliebte Rezepte
Neue Rezepte


Spaghettisalat mit Garnelen, Hering-Apfel-Röllchen, Lachsküchlein mit Dill, Piroschki mit Quark und Schinken, Würzige Lammhackbällchen, Sanbusaj mit Spinatfüllung, Sanbusaj mit Auberginenfüllung, Murri, Chicken Wings, Mulahwaja, Dafâir - Frittierte Teigzöpfe, Arabische Hackbällchen in Auberginensauce, Westfälischer Pickert, Chorizio-Paella mit Schweinefilet, Kartoffelkroketten Surprise, Schnelle Aioli, Parmigiana di melanzane, Melanzani-Pizzetti, Kohlröllchen, Melanzagne, Neue Kartoffeln mit Kaviar, Gefüllte Rote Bete, Hähnchen-Schaschlik in Nuss-Marinade, Schweine-Schaschlik in Rotwein-Granatapfel-Marinade, Schweine-Schaschlik in Bier-Marinade, Schweine-Schaschlik in Kefir-Marinade, Schmorgurken, mecklenburgische, Schaschlik auf russische Art, Kokos-Torte, Mecklenburgische Schmorgurken, Mate-Joghurt-Eis, Schnittlauchsalat, Leckschmier, Tomaten mit Kartoffeln in Pilzsauce, Kürbis-Hirse-Auflauf, Kürbis-Pfannkuchen, Gedünsteter Lachs mit Petersiliensauce, Krumbierewurscht, Wasserspatzen, Donauwellen,

Andere Ausgaben
In anderen Sprachen