Hauptseite

aus dem Rezepte-Wiki (rezeptewiki.org)
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
{| width="100%"
+
{{Rezept|
|-
+
| Menge        = 4 Personen
| width=60% style="vertical-align:top" |
+
| Zeit          = Spinatsalat ca. 15 Minuten + gefüllte Champignons ca. 20 Minuten
<div style="border:1px solid #BFB086; background-color:#ffebac; padding:0.2em 0; margin:0; font-size: 110%; font-weight:bold; text-indent:0.5em; margin-right:10px;">Willkommen im Rezepte-Wiki!</div>
+
| Schwierigkeit = leicht
<div style="float:right; padding-left:0em; padding-right:1em; padding-top:0.5em" align="right">[[Datei:Koch.png|80px|verweis=Kategorie:Rezepte]]</div>
+
| Alkohol      = nein
<div style="border:1px solid #BFB086; border-top:0px solid #FFFFFF; background-color:#FFFFFF; padding:0.2em 0.8em 0.4em 0.8em; margin-right:10px;">
+
| Vegetarisch  = nein
Dieses [[{{SITENAME}}:Rezepte-Wiki|Wiki]] dient als [[Rezepte-Wiki:Lizenzbestimmungen|freie]] Sammlung von Koch- und Backrezepten, Mixgetränken und vielem mehr, zu der jeder seine Lieblingsrezepte einfach und auch ohne [[Spezial:Anmelden|Anmeldung]] [[Rezepte-Wiki:Portal Mitarbeit|beitragen]] kann. Eine Hilfe für den Einstieg findest du [[{{SITENAME}}:Hilfe|hier]] bzw. links im Menü. Die [[{{SITENAME}}:Hilfe|erste Seite der Hilfe]] beschreibt die wichtigsten Funktionen. Das Rezepte-Wiki enthält bereits [[Spezial:Statistik|{{NUMBEROFARTICLES}}]] [[:Kategorie:Rezepte|Rezepte]] und wächst ständig weiter. Fragen rund ums Essen können [[Rezepte-Wiki:Fragen|hier]] gestellt werden, alles andere wird am [[Rezepte-Wiki:Küchentisch|Küchentisch]] beantwortet.
+
| Bild          = Kein_Bild.png
: '''Inhalt: [[:Kategorie:Rezepte|Thematisch und alphabetisch]], [[:Kategorie:Zutaten|nach Zutaten]]'''
+
|}}
</div>
+
[[Zutat:Spinat|Blattspinat]] ist ein gesundes Gemüse das gerade im Frühjahr, wenn die jungen Blätter geerntet werden, eine wohlschmeckende Delikatesse sein können. Doch nicht nur wie meist gekocht und mit Sahne verfeinert schmeckt die Blätter, auch als '''Spinatsalat mit gefüllten Pilzen, Pinienkernen und Steinpilzkrokant''' kommt er geschmackvoll zur Geltung.  
<div style="border:1px solid #BFB086; border-top:0px solid #FFFFFF; background-color:#FFFFFF; padding:0.2em 0.8em 0.4em 0.8em; margin-right:10px;">
+
===== Neues Rezept anlegen: =====
+
<inputbox>
+
type=create
+
bgcolor=#ffffff
+
width=25
+
break=no
+
preload=Vorlage:Neues Rezept
+
buttonlabel=Rezept anlegen
+
</inputbox>
+
  
'''Tipp''': Rezepte in englischer Sprache können im '''[[:en:Main Page|Recipes-Wiki]]''' angelegt werden!
+
== Zutaten ==
</div>
+
==== gefüllte Champignons ====
 +
* 12 große [[Zutat:Champignon|Champignons]]
 +
* 100 g guten [[Zutat:Schinken|Schinken]]
 +
* 40 g [[Zutat:Butter|Butter]]
 +
* 10 g [[Zutat:Weizenmehl|Weizenmehl]] ''(Type 405)''
 +
* <sup>1</sup>/<sub>2</sub> l [[Zutat:Milch|Vollmilch]]
 +
* 2 [[Zutat:Schalotte|Schalotten]]
 +
* 2 [[Zutat:Knoblauch|Knoblauchzehen]]
 +
* 1 Bund frische, glatte [[Zutat:Petersilie|Petersilie]]
 +
* 1 bis 2 EL [[Zutat:Semmelbrösel|Semmelbrösel]] ''(kein [[Zutat:Paniermehl|Paniermehl]] sonder altbackene, geriebene [[Brötchen]] ohne Rinde.)''
 +
* [[Zutat:Zitronensaft|Zitronensaft]] von  [[Zutat:Zitrone|Zitronen]]
 +
* 40 g frisch geriebenen [[Zutat:Pecorino|Pecorino]], [[Zutat:Grana Padano|Grana Padano]] ''([[Zutat:Parmesan|Parmesan]])''
  
<!-- Spruch des Tages -->
+
==== Spinatsalat ====
<div style="border:1px solid #93BF86; background-color: #E2FFD9; padding:0.2em 0; margin:0; font-size: 110%; font-weight:bold; text-indent:0.5em; margin-top:1.0em; margin-right:10px;">Spruch des Tages</div>
+
* 500 g frischen, jungen [[Zutat:Spinat|Blattspinat]]
<div style="border:1px solid #93BF86; border-top:0px solid #FFFFFF; background-color:#FFFFFF; margin-right:10px; padding:0.2em 0.8em 0.4em 0.8em;">
+
* 40 g frischen, jungen [[Zutat:Bärlauch|Bärlauch]]
{{Vorlage:Spruch des Tages}}
+
* 3 EL guten, echten und alten [[Zutat:Balsamico|Balsamico Essig]]
<div style="font-size:80%; text-align:right;">{{Bearbeiten|Vorlage:Spruch des Tages|text=bearbeiten}}</div>
+
* 6 EL gutes, extra natives [[Zutat:Olivenöl|Olivenöl]]
</div>
+
* 1 kleine Prise [[Zutat:Zucker|Zucker]]
<!-- Rezept des Tages/Monats -->
+
<div style="border:1px solid #FFBC79; background-color:#ffdebc; padding:0.2em 0; margin:0; font-size: 110%; font-weight:bold; text-indent:0.5em; margin-top:1.0em; margin-right:10px;">Rezept des Monats</div>
+
<div style="border:1px solid #FFBC79; border-top:0px solid #FFFFFF; background-color:#FFFFFF; margin-right:10px; padding:0.2em 0.8em 0.4em 0.8em;">
+
{{Rezept des Tages}}
+
<div style="font-size:80%; text-align:right;">[[Vorlage Diskussion:Rezept des Tages|Rezept vorschlagen]] | [[:Kategorie:Exzellent|Exzellente Rezepte]] | {{Bearbeiten|Vorlage:Rezept des Tages|text=bearbeiten}}</div>
+
</div>
+
  
<!-- Rezeptwünsche -->
+
==== Garnitur ====
<div style="border:1px solid #869BBF; background-color:#D9E7FF; padding:0.2em 0; margin:0; font-size: 110%; font-weight:bold; text-indent:0.5em; margin-top:1.0em; margin-right:10px;">Rezeptwünsche</div>
+
* 4 EL [[Zutat:Pinienkern|Pinienkerne]]
<div style="border:1px solid #869BBF; border-top:0px solid #FFFFFF; background-color:#FFFFFF; margin-right:10px; padding:0.2em 0.8em 0.4em 0.8em;">
+
* 50 g [[Zutat:Zucker|Zucker]]
<div style="float:right;padding-left:0.5em;padding-top:0.5em">[[Datei:Teller.png|80px|verweis=Kategorie:Unvollständig]]</div>
+
* 80 g getrocknete [[Zutat:Steinpilz|Steinpilze]]
{{Rezeptwünsche}}<br /><br />
+
Siehe auch: [[:Kategorie:Unvollständig|Unvollständige Rezepte]], [[:Datei:Kein_Bild.png#filelinks|Rezepte ohne Bilder]]
+
<div style="font-size:80%; text-align:right;">{{Bearbeiten|Vorlage:Rezeptwünsche|text=bearbeiten}}</div>
+
</div>
+
  
| width="40%" style="vertical-align:top" |
+
==== weitere Zutaten ====
 +
* frisch geriebene [[Zutat:Muskat|Muskatnuss]]
 +
* [[Zutat:Pfeffer|Pfeffer]]
 +
* [[Zutat:Salz|Salz]]
  
<!-- Aktuelles -->
+
== Kochgeschirr ==
<div style="border:1px solid #FFBC79; background-color:#ffdebc; padding:0.2em 0; margin:0; font-size: 110%; font-weight:bold; text-indent:0.5em;">Aktuelles</div>
+
* 1 scharfes [[Zubereitung:Messer|Messer]]
<div style="border:1px solid #FFBC79; border-top:0px solid #FFFFFF; background-color:#FFFFFF; margin-bottom:1.0em; padding:0.2em 0.8em 0.4em 0.8em;">
+
* 1 [[Zubereitung:Schneidebrett|Schneidebrett]]
{{Aktuelles}}
+
* 1 [[Zubereitung:Zitruspresse|Zitruspresse]]
<div style="font-size:80%; text-align:right;">{{Bearbeiten|Vorlage:Aktuelles|text=bearbeiten}}</div>
+
* 1 [[Zubereitung:Salatschleuder|Salatschleuder]]
</div>
+
* 2 [[Zubereitung:Pfanne|Pfannen]]
 +
* 1 [[Zubereitung:Pfannenwender|Pfannenwender]]
 +
* 1 [[Zubereitung:Pfanne|Pfanne]] mit [[Zubereitung:Deckel|Deckel]]
 +
* 1 [[Zubereitung:Muskatreibe|Muskat]] oder [[Zubereitung:Küchenreibe|Küchenreibe]]
 +
* 1 [[Zubereitung:Backblech|Backblech]] ausgelegt mit [[Zubereitung:Backpapier|Backpapier]]
 +
* 1 [[Zubereitung:Käsereibe|Käse-]] oder [[Zubereitung:Küchenreibe|Küchenreibe]]
 +
* 1 [[Zubereitung:Backgitter|Backgitter]]
 +
* 1 [[Zubereitung:Schüssel|Schüssel]]
 +
* 1 [[Zubereitung:Schneebesen|Schneebesen]]
  
<!-- Übersicht -->
+
== Zubereitung ==
<div style="border:1px solid #869BBF; background-color:#D9E7FF; padding:0.2em 0; margin:0; font-size: 110%; font-weight:bold; text-indent:0.5em; margin-top:0.5em;">Übersicht</div>
+
==== Vorbereitung Spinatsalat ====
<div style="border:1px solid #869BBF; border-top:0px solid #FFFFFF; background-color:#FFFFFF; margin-bottom:1.0em; padding:0.2em 0.8em 0.4em 0.8em;">
+
* Den Spinat waschen, gut trocken schleudern und von eventuell bei nicht ganz jungem Spinat vorhandenen härteren Stielen befreien.
{{Hauptseite_Übersicht}}
+
* Die Bärlauchblätter waschen und fein hacken.
<div style="font-size:80%; text-align:right;">{{Bearbeiten|Vorlage:Hauptseite_Übersicht|text=bearbeiten}}</div>
+
</div>
+
  
<!-- Beliebte Rezepte -->
+
==== Vorbereitung gefüllte Champignons ====
<div style="border:1px solid #BFB086; background-color:#ffebac; padding:0.2em 0; margin:0; font-size: 110%; font-weight:bold; text-indent:0.5em; margin-top:0.5em;">Beliebte Rezepte</div>
+
* Die Pilze [[Zubereitung:Pilze vorbereiten|putzen]] und die Stiele heraus brechen.
<div style="border:1px solid #BFB086; border-top:0px solid #FFFFFF; background-color:#FFFFFF; padding:0.2em 0.8em 0.4em 0.8em;">
+
* Den Schinken sowie die Stiele der Pilze in sehr feine Würfel hacken.
{{Hauptseite_Beliebte_Rezepte}}
+
* Die Zitronen auf der Arbeitsfläche wälzen ''(so brechen die Poren auf und es lässt sich mehr Saft gewinnen)'', auspressen und in eine Pfanne füllen.
<div style="font-size:80%; text-align:right;">{{Bearbeiten|Vorlage:Hauptseite_Beliebte_Rezepte|text=bearbeiten}}</div>
+
* Den Knoblauch sowie die Schalotten schälen und fein hacken.
</div>
+
* Die Petersilie waschen, gut trocken schütteln und fein  hacken.
  
|-
+
==== Champignonfüllung ====
 +
* In einem kleinen Topf etwa die Hälfte der Butter flüssig werden lassen.
 +
* Das Mehl zugeben und unter Rühren leicht braun [[Zubereitung:Rösten|rösten]].
 +
* Mit der Milch unter ständigem Rühren [[Zubereitung:Aufgießen|aufgießen]].
 +
* Die [[Béchamelsauce]] einmal aufkochen lassen und vom Herd ziehen.
 +
* In einer Pfanne die restliche Butter erhitzen und den Schinken, die gehackten Champignonstiele mit dem Knoblauch goldbraun [[Zubereitung:Rösten|anrösten]].
 +
* Dann die Mischung zu der Béchamelsauce geben und gut untermischen.
 +
* Die Füllung mit den Semmelbröseln binden und mit Salz, Pfeffer, der Petersilie sowie frisch geriebenem Muskat [[Zubereitung:Abschmecken|abschmecken]].
  
|style="vertical-align:top; text-align:left" width=100% colspan=2|
+
==== Garnitur ====
<!-- Neue Rezepte -->
+
* Eine Pfanne ohne Fett erhitzen.
<div style="border:1px solid #93BF86; background-color:#E2FFD9; padding:0.2em 0; margin:0; font-size: 110%; font-weight:bold; text-indent:0.5em; margin-top:0.5em;">Neue Rezepte</div>
+
* Die Pinienkerne zugeben und unter ständiger Aufsicht goldgelb [[Zubereitung:Rösten|rösten]] ''(Achtung! die Kerne brennen plötzlich sehr schnell an)''
<div style="border:1px solid #93BF86; border-top:0px solid #FFFFFF; background-color:#FFFFFF; padding:0.2em 0.8em 0.4em 0.8em;">
+
* Von der Herdplatte ziehen und auskühlen lassen.
{{Neue Rezepte}}
+
* Den Zucker in einem Topf [[Zubereitung:Karamellisieren|karamellisieren]] lassen.
<div style="font-size:80%; text-align:right;">{{Bearbeiten|Vorlage:Neue Rezepte|text=bearbeiten}}</div>
+
* Die getrockneten Pilze zugeben, kurz durchschwenken, auf dem Backblech ausbreiten und auskühlen lassen.
</div>
+
* Dann die Pilze mit der Mühle grob zu einem Steinpilzkrokant mahlen und beiseite Stellen.
|}
+
 
[[en:Main Page]]
+
==== gefüllte Champignons ====
__NOTOC__
+
* Das Backrohr  bei Grillfunktion {{Grill}} auf 250 °C  [[Zubereitung:Backrohr vorheizen|vorheizen]].
__NOEDITSECTION__
+
* Den Zitronensaft sowie die restliche Butter in der Pfanne erhitzen und die Köpfe der Pilze einlegen.
 +
* Die Champignons mit geschlossenem Deckel je nach Größe für 2 bis 3 Minuten bissfest [[Zubereitung:Dünsten|dünsten]].
 +
* Dann mit etwas Salz [[Zubereitung:Würzen|würzen]] und mit der Füllung füllen.
 +
* Die gefüllten Pilze mit dem Parmesan bestreuen und auf oberster Schiene für etwa 3 Minuten goldbraun [[Zubereitung:Gratinieren|gratinieren]].
 +
* Dann das Backrohr abschalten und die Pilze warm halten.
 +
 
 +
==== Fertigstellung ====
 +
* Für die Marinade den Essig mit dem Öl gut verquirlen und mit Salz, Pfeffer sowie einer Prise Salz [[Zubereitung:Abschmecken|abschmecken]].
 +
* Die Den Spinat mit dem Bärlauch vermischen und mit der Vinaigrette [[Zubereitung:Marinieren|marinieren]].
 +
* Dann auf vier Teller anrichten und je 3 gefüllte Pilze darauf [[Zubereitung:Drapieren|drapieren]].
 +
* Mit den Pinienkernen sowie dem Steinpilzkrokant [[Zubereitung:Garnieren|garnieren]].
 +
* Den Salat sofort mit noch warmen, gefüllten Champignons servieren.
 +
 
 +
== Beilagen ==
 +
* Frisch gebackene oder vom Bäcker besorgte [[Vintschgerl]], [[Wachauer]], [[Waldviertler Bierstangerl|Bierstangerl]] oder einem anderen [[:Kategorie:Brötchen|Brötchen]] je nach Geschmack.
 +
* Frisch gebackenes oder vom Bäcker besorgtes [[Bauernbrot auf Sauerteigbasis|Bauernbrot]], [[Fladenbrot]], [[Baguette]], [[Ciabatta]], [[Pide]] oder [[Weißbrot]]
 +
* Noch besser: Brotscheiben in gutem Olivenöl beidseitig je ca. 5 Minuten [[Zubereitung:Rösten|geröstet]], mit Salz und Pfeffer [[Zubereitung:Abschmecken|abgeschmeckt]] und mit einer halben [[Zutat:Knoblauch|Knoblauchzehe]] bestrichen schmecken köstlich.
 +
 
 +
== Varianten ==
 +
* Die Füllung mit anderen [[:Kategorie:Kräuter und Gewürze|Gewürzen]] wie frisches [[Zutat:Oregano|Oregano]], [[Zutat:Thymian|Thymian]] oder etwa [[Zutat:Majoran|Majoran]]  [[Zubereitung:Abschmecken|abschmecken]].
 +
* Der Bärlauch für den Salat kann natürlich außerhalb der [[Zubereitung:Saisonkalender Kräuter und Gewürze|Bärlauchsaison]] weggelassen oder durch etwas [[Zutat:Knoblauch|Knoblauch]] in der Marinade ersetzt werden.
 +
* Den jungen Blattspinat durch jungen, frischen [[Zutat:Mangold|Mangold]] ersetzen.
 +
* Den Parmesan durch [[Zutat:Emmentaler|Emmentaler]], [[Zutat:Bergkäse|Bergkäse]], [[Zutat:Greyerzer|Greyerzer]] oder einem anderen [[Zutat:Hartkäse|Hartkäse]] ersetzen.
 +
 
 +
[[Kategorie:Vorspeisen]]
 +
[[Kategorie:Champignonsalat]]
 +
[[Kategorie:Spinatsalat]]

Version vom 30. März 2010, 19:53 Uhr

Hauptseite
Hauptseite
Rezeptmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Spinatsalat ca. 15 Minuten + gefüllte Champignons ca. 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch: nein
Schwierigkeitsgrad: leicht
Blattspinat ist ein gesundes Gemüse das gerade im Frühjahr, wenn die jungen Blätter geerntet werden, eine wohlschmeckende Delikatesse sein können. Doch nicht nur wie meist gekocht und mit Sahne verfeinert schmeckt die Blätter, auch als Spinatsalat mit gefüllten Pilzen, Pinienkernen und Steinpilzkrokant kommt er geschmackvoll zur Geltung.

Zutaten

gefüllte Champignons

Spinatsalat

Garnitur

weitere Zutaten

Kochgeschirr

Zubereitung

Vorbereitung Spinatsalat

  • Den Spinat waschen, gut trocken schleudern und von eventuell bei nicht ganz jungem Spinat vorhandenen härteren Stielen befreien.
  • Die Bärlauchblätter waschen und fein hacken.

Vorbereitung gefüllte Champignons

  • Die Pilze putzen und die Stiele heraus brechen.
  • Den Schinken sowie die Stiele der Pilze in sehr feine Würfel hacken.
  • Die Zitronen auf der Arbeitsfläche wälzen (so brechen die Poren auf und es lässt sich mehr Saft gewinnen), auspressen und in eine Pfanne füllen.
  • Den Knoblauch sowie die Schalotten schälen und fein hacken.
  • Die Petersilie waschen, gut trocken schütteln und fein hacken.

Champignonfüllung

  • In einem kleinen Topf etwa die Hälfte der Butter flüssig werden lassen.
  • Das Mehl zugeben und unter Rühren leicht braun rösten.
  • Mit der Milch unter ständigem Rühren aufgießen.
  • Die Béchamelsauce einmal aufkochen lassen und vom Herd ziehen.
  • In einer Pfanne die restliche Butter erhitzen und den Schinken, die gehackten Champignonstiele mit dem Knoblauch goldbraun anrösten.
  • Dann die Mischung zu der Béchamelsauce geben und gut untermischen.
  • Die Füllung mit den Semmelbröseln binden und mit Salz, Pfeffer, der Petersilie sowie frisch geriebenem Muskat abschmecken.

Garnitur

  • Eine Pfanne ohne Fett erhitzen.
  • Die Pinienkerne zugeben und unter ständiger Aufsicht goldgelb rösten (Achtung! die Kerne brennen plötzlich sehr schnell an)
  • Von der Herdplatte ziehen und auskühlen lassen.
  • Den Zucker in einem Topf karamellisieren lassen.
  • Die getrockneten Pilze zugeben, kurz durchschwenken, auf dem Backblech ausbreiten und auskühlen lassen.
  • Dann die Pilze mit der Mühle grob zu einem Steinpilzkrokant mahlen und beiseite Stellen.

gefüllte Champignons

  • Das Backrohr bei Grillfunktion Grillfunktion auf 250 °C vorheizen.
  • Den Zitronensaft sowie die restliche Butter in der Pfanne erhitzen und die Köpfe der Pilze einlegen.
  • Die Champignons mit geschlossenem Deckel je nach Größe für 2 bis 3 Minuten bissfest dünsten.
  • Dann mit etwas Salz würzen und mit der Füllung füllen.
  • Die gefüllten Pilze mit dem Parmesan bestreuen und auf oberster Schiene für etwa 3 Minuten goldbraun gratinieren.
  • Dann das Backrohr abschalten und die Pilze warm halten.

Fertigstellung

  • Für die Marinade den Essig mit dem Öl gut verquirlen und mit Salz, Pfeffer sowie einer Prise Salz abschmecken.
  • Die Den Spinat mit dem Bärlauch vermischen und mit der Vinaigrette marinieren.
  • Dann auf vier Teller anrichten und je 3 gefüllte Pilze darauf drapieren.
  • Mit den Pinienkernen sowie dem Steinpilzkrokant garnieren.
  • Den Salat sofort mit noch warmen, gefüllten Champignons servieren.

Beilagen

Varianten

Andere Ausgaben